Über | Kotti-Info

Kotti-Info ist das Lokalmagazin für das ganze Kottbusser Tor, für unseren Kotti. Es ist vor allem für die, die hier leben und arbeiten geschrieben, aber auch interessant für alle, die vorbeikommen oder sich anderweitig für den Kotti interessieren. In Kotti-Info findet man Geschichten aus der Nachbarschaft, alle Infos rund um die Mietenkämpfe, die wir seit Jahren führen und noch vieles mehr.

Der Kotti liegt mitten in Kreuzberg. Sein Markenzeichen sind die Sozialenwohnungsbauten, in denen wir wohnen und arbeiten. Wir leben hier und wir lieben es hier, aber vor allem kämpfen wir hier auch: darum, dass die Mieten nicht steigen, darum, dass unsere Häuser nicht längeren gierigen Immobiliebfirmen gehören und darum, dass wir selber bestimmen dürfen, was mit unseren Häusern passiert. Darum geht es in Kotti-Info

Der Kotti ist bunt gemischt. Für viele, die den Ort nicht oder nur flüchtig kennen, ist das hier der Ort, wo es Junkies gibt und Drogen verkauft werden. Für uns aber ist es ein Zuhause, um das sich zu kämpfen lohnt. Hier gibt es Parallelwelten aus Hartz IV und festem Job, Universität und Hauptschule, es gibt Nachbarn, die deutsch, persisch, arabisch, englisch und türkisch usw. Es gibt dicke, dünne, alte, junge …Wir leben täglich tausend Widersprüche, Vorurteile, Schubladen. So wie
diese Gesellschaft eben heute verfasst ist. Wir streiten uns, wir kämpfen zusammen, wir leben zusammen – und all das soll in Kotti-Info vorkommen.

Kotti-Info erscheint alle paar Monate auf deutsch und türkisch (hoffentlich 😉

Kotti-Coop e.V. und Kotti & Co / Die Mietergemeinschaft am Kottbusser Tor